head19.jpghead08.jpghead32.jpghead14.jpghead36.jpghead26.jpghead10.jpghead04.jpghead35.jpghead11.jpghead17.jpghead31.jpghead24.jpghead29.jpghead37.jpghead30.jpghead33.jpghead34.jpghead02.jpghead03.jpghead20.jpghead01.jpghead25.jpghead15.jpghead06.jpghead23.jpghead07.jpghead27.jpghead38.jpghead12.jpghead21.jpghead28.jpghead18.jpghead05.jpghead13.jpghead22.jpg

Name: Froschmann Rehleinfroschmann rehlein

 

Taktische Nummer: 7

 

Verwendung: pantomimischer Tauchausbilder, Survival-Experte, Nullsichtspezialist, Öffentlichkeitsarbeit, Büchsenmacher für Darstellungs- und Übungswaffen aller Art, UCT-Hundestaffel, LROoLR, Verbindungsoffizier zu Froschmann Mutter, hauptverantwortlich für Missionsdokumentationen auf den unterschied-lichsten Medien.

 

Spezialausbildung: Solotauchen selbstgemacht,  Ausbildung bei Meister Nehberg zum Survival-Trainer,  geschmeidiges Fortbewegen in schwierigstem Gelände mit ständig eingeschränkter Sicht,  Schwarzer Gürtel im Installieren von elektronischen und pyrotechnischen Stolperfallen, Hundeführer der TEK (Taktische Einsatz Köter)

 

Taucherische Ausbildung: CMAS*, SCHLEITAUCHER SCUBA Level 1, Nachmittags-Apnoeeinweisung bei der KS-Ausbildungskompanie, UCT-TL°°

 

Persönliche Spezialausrüstung: pneumatische Harpune mit Laser-Zieleinrichtung, Beintaschen und Bleiweste von FROGMEN-HD, Steighilfe McNab, TEK-Günther, Infiltrationskajak "Leviathan", Kameradenbetrügertrinkbecher XXL

 

Bisher schwierigste Operation: da regt mich ja allein die Frage schon auf ...

 

Was kann ihn noch erschrecken? Wachdienste, die "Halt stehen bleiben" rufen und dann weglaufen; abgeschlossene Gartenbuden auf Baumarktparkplätzen; gewaltbereite Färsen, die den Zugang zu einem Zielobjekt behindern; Waschbären, die nachts die Mülltüte ausräubern.

Joomla templates by a4joomla